Was ist Podologie?

Als Podologie bezeichnet man die nichtärztliche Heilkunde am Fuß. Sie umfaßt präventive und kurative therapeutische Maßnahmen rund um den Fuß.

Aus dem Beruf des Fußpflegers entstand in Laufe der Jahre der des Podologen.

Dieser ist ein Medizinal-Fachberuf. Er unterstützt den Dermatologen und Orthopäden bei seiner Tätigkeit und arbeitet eng mit angrenzenden Berufen zusammen. Die Berufsbezeichnung des Podologen ist seit dem 01.01.2002 durch das Gesetz des Podologen (PodG) geschützt.

Als Podologe muss man eine Ausbildung an einer staatlich anerkannten Schule für Podologie erfolgreich absolvieren um diese mit dem Staatsexamen abzuschließen. Das Arbeitsgebiet des Podologen umfasst die präventive, therapeutische und rehabilitierende Behandlung am gesunden, geschädigten und schmerzenden Fuß.

Meine Leistungen

  1. Anamnese/Fußbefund bei Erstbehandlung
  2. Hornhaut und Schwielen entfernen
  3. Fachgerechte Entfernung und Behandlung von Hühneraugen und Warzen
  4. Maßnahmen zur Entlastung schmerzender Stellen
  5. Anfertigen von Druckentlastungen (Orthosen)
  6. Anfertigen von Nagelspangen
  7. Richtiges Schneiden der Nägel
  8. Behandlung von eingewachsenen, eingerollten oder verdickten Nägeln
  9. Künstlicher Nagel, Nagelersatz
  10. Fuß- und Unterschenkelmassagen
  11. Individuelle Beratungen

Praxis für Podologie

Manuela Vielhaber

Adresse

Schobbostraße 33
59755 Arnsberg-Neheim
Telefon 02932 89 55 700
Fax 02932 89 55 705
info_at_podologie-vielhaber.de

Geschäftszeiten

Termine nach Vereinbarung